Liebe Pflegeeltern und Fachkräfte im Pflegekinderwesen,
in unserem Jubiläumsjahr möchten wir Ihnen unser Bildungswochenende empfehlen, welches alle 2 Jahre stattfindet.

Es soll Pflegeeltern in einer schönen Umgebung zu Entspannung und neuen Erkenntnissen verhelfen. Die Teilnehmerinnen des letzten BIWO waren begeistert von den präsentierten Inhalten und der Möglichkeit, tatsächlich einmal loslassen zu können.

Einige Pflegemütter äußerten:
„Bevor ich hierher kam, konnte ich mein Pflegekind kaum noch aushalten…… jetzt freue ich mich auf mein Pflege-Kind und kann es garnicht erwarten, es wieder in die Arme zu schließen. Das Seminar hat mir so sehr geholfen.“


Es war für mich bisher das beste Seminar, was ich je erleben durfte! Die Auswahl der beiden Referenten war wahnsinnig gut getroffen, sie haben sich sehr gut ergänzt. Natürlich konnte ich auch von der kleinen Gruppe profitieren. So konnte jeder, der wollte, seine speziellen Probleme und Unverständnisse zum Thema machen und die Referenten gingen auf jeden einzelnen ein. Ich bin hochmotiviert nach Hause gefahren und habe mich wieder sehr auf mein Kind gefreut. Auch die Unterkunft im La Porte Hotel Bertingen war fantastisch, die Rundum-Verwöhnung tat uns allen auch kulinarisch sehr gut.

Übrigens teilte mir mein Kind zwei Tage nach Bertingen mit: „Mama, du bist irgendwie anders geworden!“  Und das stimmt auch. Das Seminar hat mir aufgezeigt, dass ich zum Beispiel bei Problemen in der Schule mit meinem Kind eine Einheit bilden muss – und nicht – wie bisher – eine Einheit mit der Schule. Nur so als Beispiel.

Andere Teilnehmer haben sich ähnlich geäußert.

Dieses Angebot sieht keine Kinderbetreuung vor, damit Pflegeeltern Abstand zu den Alltäglichkeiten in der Pflegefamilie gewinnen können. Viele Pflegeeltern kamen einzeln und der Partner blieb zu Hause bei den Kindern, beim nächsten BIWO wollten die Partner tauschen.

Einige Teilnehmer*innen vom letzten mal haben sich sogleich wieder angemeldet und sind wieder dabei.

Wir laden Sie herzlich ein, ein sehr intensives Wochenende zu genießen, zu arbeiten und sich verwöhnen zu lassen.

B.P. Eilenberger
Leitung des Fachzentrum für Pflegekinderwesen Sachsen-Anhalt

Alle Anmeldungen (15) bleiben verbindlich, die Plätze sind auf den Namen der jeweils angemeldeten Pflegeeltern reserviert. Bereits angemeldete TeilnehmerInnen werden persönlich über Veränderungen informiert.

Datum:
30.10 – 1.11.2020

Kosten:
230,-€ von Freitag Nachmittag bis Sonntag Mittag

Referent:
Martin Janning

Begleitung und Einzelgespräche
B.P. Eilenberger

Adresse:
Bertingen
La-Porte-Hotel
Im Wald 3
39517

Anmeldung:
Ansprechpartnerin: Ines Spengler
Telefon: 03471/374066
E-Mail: ines.spengler@fzpsa.de

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt