Beschwerdemöglichkeiten für Pflegekinder

Mit der Verabschiedung des KJSG (Kinder- und Jugendschutzgesetzt), wurden auch “Anregungs- und Beschwerdemöglichkeiten in der Pflegekinderhilfe. Ausgangslage, Anforderungen und Ansatzpunkte” eingearbeitet. Zur Zeit beschäftigen sich einige Institute, Fachkräfte und Verbände, die in diesem Bereich tätig sind, genauer damit und veröffentlichen dazu Beiträge und Artikel.

Wie und wo können sich Pflegekinder beschweren? Wie erhalten sie dazu Informationen? Was passiert nach der Beschwerde, wer hilft?  Was muss besonders für diese Zielgruppe beachtet werden? Diese und weitere Fragen werden darin diskutiert und bearbeitet.

Das Fachzentrum für Pflegekinderwesen widmet sich diesem Thema u.a. zum Fachtag am 12.10.2021 in Bernburg im Rahmen eines der angebotenen Workshops.