20 Jahre fachliche Bildung, Beratung und Begleitung für Pflegefamilien und Fachkräfte – Menschenwürde – Kinderschutz – Solidarität – Teilhabe – Nicht nur Worte, sondern unser Motor.

20 Jahre Fachzentrum für Pflegekinderwesen Sachsen-Anhalt in Trägerschaft der Stiftung Ev. Jugendhilfe sind ein guter Grund innezuhalten und kurz in die Vergangenheit aber vor allem, mit Ihnen gemeinsam in die Zukunft zu schauen.

Wir laden Sie herzlich ein, bei der festlichen Auftaktveranstaltung im Jubiläumsjahr am 11. März 2020 ab 13:30 Uhr im Festsaal in der Großen Einsiedelsgasse 6a in 06406 Bernburg (Saale) dabei zu sein.

Im Rahmen der Veranstaltung erwartet Sie eine Festrede von Petra Grimm-Benne, Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt.

Im Anschluss haben Sie Gelegenheit sich mit Pflegeeltern, Kooperationspartnerinnen, Wegbegleiterinnen sowie ehemaligen Mitarbeiterinnen, auszutauschen.

Musikalisch begleitet wird dieser Nachmittag durch den Pianisten Julian Eilenberger („Be-flügelt“).

Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen.

Klaus Roth
Vorstandsvorsitzende

Birgit Patricia Eilenberger
Leiterin Fachzentrum

Es wird um Anmeldung bei Frau Ines Spengler unter Tel.: 03471/374066 oder per Mail: ines.spengler@fzpsa.de gebeten.

PROGRAMM

13:30 Uhr

Ankommen

14:00 Uhr

Begrüßung

Klaus Roth, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Ev. Jugendhilfe St. Johannis Bernburg

14:15 Uhr

Festrede

Petra Grimm-Benne, Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt

15:15 Uhr

Rede

Birgit Patricia Eilenberger, Leiterin des Fachzentrums

15:30 Uhr

Grußworte

Kathrin Kube, erste Vorsitzende des Landesverbandes für Pflege- und Adoptiveltern Sachsen-Anhalt

Pflegeeltern, Kooperationspartner, Wegbegleiter, ehemalige Mitarbeiterinnen

16:00 Uhr

Podium mit Pflegeeltern, Kooperationspartner, Wegbegleiter, ehemalige Mitarbeiterinnen

16:30 Uhr

Ausklang

Die musikalische Umrahmung erfolgt durch den Pianisten Julian Eilenberger (“Be-flügelt“).