Umgangsrecht der Pflegeeltern

Nach Beendigung des Pflegeverhältnisses kann den Pflegeeltern ein eigenständiges Umgangsrecht mit dem Kind zustehen, um gewachsene Bindungen zu erhalten.

Nach zwei Jahren Kontaktpause kein Umgangsrecht mehr für Pflegeeltern zum ehemaligen, relativ jungen Pflegekind.
BverfG, 11.11.1999, Quelle: FamRZ 00, 413

Pflegeeltern steht Umgangsrecht nur zu, wenn dies zur Erhaltung von Kontakten dient, nicht aber zum wieder aufnehmen von Kontakten. Für das Umgangsrecht von Pflegeeltern genügt jedwedes Pflegeverhältnis, da es zur Aufrechterhaltung von Bindungen dient. Fraglich ist allerdings, ob Tagespflegeeltern dieselben Umgangsrechte wie Vollzeitpflegeeltern haben.
BGH, 04.07.2001, Quelle: FamRZ 01, 1449