Jugendliche Pflegekinder

Konfliktbereit sein, aber nicht kompromisslos – die Gratwanderung für Pflegeeltern Jugendlicher, Interview mit Rita Aemmer

Jugendliche können Pflegeeltern an ihre Grenzen bringen. In einer Zeit, in der sich alles verändert, kommen auch neue Konflikte zum Vorschein. Offenheit und klare Gesprächskultur werden da besonders wichtig. Interview von Netz-Redaktorin Kathrin Zetti mit der Pflegemutter und Fachberaterin Rita Aemmer über die Herausforderung mit Jugendlichen.

Jugendliche in Pflegefamilien platzieren? – Manchmal ist eine Pflegefamilie auch für Jugendliche der beste Platz

Ist es sinnvoll, Jugendlichen in einer Familie zu platzieren, obwohl sie doch in der Ablösephase sind? Können Jugendliche von einer Pflegefamilie profitieren? Was erwartet Pflegeeltern, wenn sie jugendliche „Pflegekinder“ aufnehmen? Netz zeigt auf, dass Jugendliche und Pflegefamilien durchaus eine erfolgreiche Kombination sein können.

Pflegekinder in der Pubertät

Eine schwierige Zeit!?