Aggressionen

Jeder Mensch hat Aggressionen. Sie sind ein wichtiger Schutz, um nicht der Umwelt ausgeliefert zu sein. Allerdings will der „richtige“ Umgang mit diesem Potential gelernt sein. Hier finden Sie grundsätzliche Gedanken zu Aggressionen, aber auch konkrete Anregungen für den Umgang mit diesem Thema.

Aggressionen bei Kindern und Jugendlichen

In einer grundsätzlichen Einführung werden hier die Urachen und Formen von Aggressionen beschrieben.

Fakten zur Entwicklung der Gewalt von Kindern und Jugendlichen

Ein paar Fakten zur Entwicklung der Gewalt ausgehend von Kindern und Jugendlichen in Deutschland nach einer Umfrage an Schulen an verschiedenen Standorten in Deutschland in den 9ten und 4ten Klassen vom Kriminalforschungsinstitut Niedersachsen.

Antiagressionstraining in der Adolessenz

Anti-Gewalt-Training ist ein stark konfrontatives und hinterfragendesTraining mit gewaltbereiten Jugendlichen und jungen Heranwachsenden

Angriff auf die Schläger

Sieben junge Gewalttäter in einem Waldschloss in Hessen: In einem Antiaggressionstraining müssen sie ihrem wahren Ich begegnen. Wenn sie durchfallen, droht ihnen das Gefängnis. Von Sabine Rückert | © DIE ZEIT 16.06.2005 Nr.25

Budo-Pädagogik – Sozialerziehung durch Budo – eine Methode der Persönlichkeitsförderung

Budo –Pädagogik als eine wirksame Form des Antigewalttrainings. Karo Babelscheck berichtet über einen Workshop zum Thema, den sie auf der Fachtagung der Fachhochschule Merseburg zum Umgang mit Aggressionen besucht hat und der von Dr. Phil. J. M. Wolters durchgeführt wurde.