Aktiv sein macht klug

Anne Söller                                                                                                                                     

Pflaum Verlag

Aktiv sein macht klug

Ein Handbuch nach dem Bobath Konzept für Eltern, Therapeuten und Pädagogen.

Schon beim Lesen des Inhaltsverzeichnisses wird klar, dieses Buch ist gut für den Alltag geeignet. Frau Söller geht nach Tagesablauf vor und strukturiert das Buch danach.

Somit erleichtert sie dem Leser ein zielgenaues Nachschlagen auftretender Problematiken.

So sind Sie nach nur 30 Seiten gut erklärter Theorie in den Alltagskapiteln angelangt.

Anne Söller, selbst Bobath-Lehrtherapeutin beschreibt fachlich korrekt und dennoch gut verständlich das Bobath-Konzept und den dazugehörenden Handlings.

Sie sind tatsächlich sehr gut in den Alltag integrierbar und nicht kompliziert durchzuführen.

Dieses Buch hilft Kindern beim Lernen und Betreuende beim Lehren und Therapieren der Kinder zu unterstützen und nimmt den Betreuenden gut an die Hand.

Durch die gut verständlichen und authentischen Fallbeispiele aus vielerlei Alltagssituationen können Sie als Leser/in die komplexen Lernprozesse noch besser verstehen und ein Herantrauen an die einzelnen Übungen wird dadurch deutlich erleichtert.

Sie werden Fortschritte auf allen Ebenen bemerken. Das Gehirn verknüpft körperliche, geistige, sensorische und emotionale Reize und lernt enorm.

Sie werden ganz sicher von diesem Ratgeber, Alltagsbegleiter profitieren.

Uta Rinne